FULLEWASSER

12. Spieltag: KSV vs. Griesheim 2:1

Am Tag der Deutschen Einheit konnten die Löwen mit 2:1 gegen Viktoria Griesheim gewinnen. Ingmar Merle und Brian Schwechel erzielten die Tore für den KSV, dem Ginsheimer Alexandru Paraschiv gelang der zwischenzeitliche Ausgleich.

KSV Hessen Kassel – SC Viktoria Griesheim 2:1 (2:1)

Mittwoch, 03.10.2018, 12. Spieltag Hessenliga 2018/19

KSV: Hartmann – Najjar, Allmeroth, Häuser, Brandner – Brill – Dawid (77. Mogge), Schwechel, Bravo Sanchez (86. Baumgarten), Merle – Schmeer

Griesheim: Jivan – Bender, Tatchouop, Muhic, Jordan – Kresovic (77. da Silva), El Fahfouhy, Volk, Kazimi (84. Laguenaoui) – Paraschiv – Stork (69. Caglar)

Tore: 1:0 Merle (8.), 1:1 Paraschiv (17.), 2:1 Schwechel (36.)

Gelbe Karten: Brill / –

Schiedsrichter: Frohnapfel (Neuhof) – Zuschauer: 1.050

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.