FULLEWASSER

14. Spieltag: KSV vs. Barockstadt 4:1

Wie schon im letzten Heimspiel gegen Griesheim sorgte Ingmar Merle für die frühe Führung. In der zweiten Halbzeit konnte Leon Pomnitz für die SG Barockstadt per Elfmeter ausgleichen, ehe  Merle die Löwen in der 85. Minute erneut in Front brachte. In der Nachspielzeit trafen Jon Mogge und Sebastian Schmeer noch zum 4:1 Endstand.

KSV Hessen Kassel – SG Barockstadt Fulda-Lehnerz 4:1 (1:0)

Samstag, 13.10.2018, 14. Spieltag Hessenliga 2018/19

KSV: Hartmann – Najjar, Allmeroth, Merle, Ziegler – Brill (60. Baumgarten) – Dawid (78. Mogge), Schwechel, Bravo Sanchez, Milloshaj (69. Voss) – Schmeer

Barockstadt: Mujezinovic – Odenwald, Gröger, Torcuatro, Hillmann (90 + 3 Münkel) – Schaaf – Broschke, Mosch (46. Trümner), Pomnitz, Mueller – Bieber

Tore: 1:0 Merle (9.), 1:1 Pomnitz (68. Foulelfmeter), 2:1 Merle (86.), 3:1 Mogge (90.+6), 4:1 Schmeer (90.+7)

Gelbe Karten: Milloshaj, Brill, Merle / Pomnitz, Gröger, Müller

Schiedsrichter: Stübing (Gründau) – Zuschauer: 1.550

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.