FULLEWASSER

20. Spieltag: KSV vs. Hünfeld 4:0

Der KSV Hessen Kassel gewinnt 4:0 gegen den Hünfelder SV und vollendet somit den perfekten November. Vier Heimsiege, 13 eigene und ledigleich ein Gegentor. Für die Löwen geht es jetzt,  dank spielfreiem Spieltag, eine Woche vor der Konkurrenz in die Winterpause.

KSV Hessen Kassel – Hünfelder SV 4:0 (2:0)

Samstag, 24.11.2018, 20. Spieltag Hessenliga 2018/19

KSV: Hartmann – Häuser, Merle (78. Voss), Evljuskin, Ziegler – Brill – Dawid (66. Allmeroth), Schwechel (73. Unzicker), Bravo Sanchez, Najjar – Mogge

Hünfeld: Ernst – Dücker (73. Vogt), Häuser, Faulstich, Budenz – Bambey (85. Gadermann), Alles (53. Neidhardt) – Wenzel, Rohde, Krieger – Schuch

Tore: 1:0 Ernst (23./ET), 2:0 Najjar (24.), 3:0 Dawid (56.), 4:0 Najjar (74.)

Gelbe Karten: / – Schuch

Schiedsrichter: Eick (Alsfeld) – Zuschauer: 1.000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.